Fußballfeld, Fußball Mannschaft TSG, Sportplatz
Fußballfeld, Fußball Mannschaft TSG, Sportplatz
 

Der Verein

 

 


Schon nach dem 1. Weltkrieg existierte ein Sportverein in Grimersum, welcher bis zum Anfang des 2. Weltkrieges aktiv war. Hier wurde allerdings nur Turnen und "Körperertüchtigung" angeboten.

 

8 Jahre nach Beendigung des 2. Weltkrieges wurde im

Jahre 1953 der Sportverein TSG Grimersum e.V. von 1953 gegründet

 

Bis zum Jahre 1958 wurde auf unserem heutigen Sportplatzgelände Fußball gespielt.

Im Jahre 1958 wurde durch Spülarbeiten im alten Greetsieler Sieltief unser jetziges Sportplatzgelände überspült und der Spielbetrieb musste aus diesen Gründen komplett eingestellt werden

.

Die Wiederaufnahme des Spielbetriebes der Turn- und Sportgemeinschaft fand am 23.4.1966 statt.

 

Zur Saison 1966/67 nahm eine Herren-Fußballmannschaft am Spielbetrieb teil.
Aus der 1. Phase liegt nur eine Tabelle mit der TSG vor: hier spielt die Mannschaft in der 1. Kreisklasse Norden, wird 14. und steigt in die 2. Kreisklasse ab.

 

Nach der Wiedergründung ist die erste Datenerfassung aus der Spielzeit 1966/67.

Die TSG ist Mitglied der 2. Kreisklasse Staffel Süd.

Sechs Jahre verbleiben die Grimersumer in dieser Klasse um 1972 in die 1. Kreisklasse aufgenommen zu werden.

Ein 2. Platz im Jahre 1974 und die TSG darf in der neuen Kreisliga Norden spielen. 5 Jahre bis 1979, in denen die TSG immer einstellige Plätze belegt. Ein 6. Platz im Jahr 1979 reicht wegen einer Staffelreform nicht aus um den Verbleib in der Kreisliga Norden zu sichern.

 

Die TSG wird in die 1. Kreisklasse Aurich zurückgestuft. 1984 reicht hingegen ein 9. Platz in der Kreisklasse aus, um in die Kreisliga aufgenommen zu werden.

Und hier hält sich die TSG 7 Jahre lang.

Der Höhepunkt in der Vereinsgeschichte kann damit gesetzt werden: es ist die Saison 1988/89 mit einem 5. Tabellenplatz.

1991 steigen die Grimersumer in die 1. Kreisklasse ab, kommen 1993 noch einmal zurück und pendeln jetzt zwischen der Leistungsklasse und der 1. Kreisklasse.

 

Im Jahr 2003 wurde eine SG mit Fortuna Wirdum gegründet und die Mannschaft kann sich in der Leistungsklasse behaupten.

Im Jahr 2012 wird die Spielgemeinschaft aufgrund von unterschiedlichen Interessen der Vereine im Herrenbereich wieder rückgängig gemacht.

 

Von 2012 bis zum Ende der Saison 2014 / 2015 spielte der Verein eigenständig weiter.

 

Mit Aufnahme der Saison 2015 / 2016 spielen wir in einer Spielgemeinschaft mit unserem Nachbarverein SV Jennelt / Uttum 58.

 

Zur Zeit nehmen 2 Herrenmannschaften, sowie 2 Damenmannschaften, welche als Spielgemeinschaft mit Fortuna 70 Wirdum und dem RSV Visquard spielt am Spielbetrieb teil.

 

Durch Gründung einer Juniorenspielgemeinschaft, mit den Nachbarvereinen Fortuna 70 Wirdum und dem SV Leybucht, gehen zur Zeit 9 Juniorenmannschaften von den G-Junioren bis zu den A-Junioren auf Punkt- und torejagd.

 

Desweiteren läuft in einer Spielgemeinschaft mit dem TuS Pewsum und dem FC Loquard eine c-Juniorinnenmannschaft auf.

 



Unsere Mitglieder aus allen Altersklassen unterstützen den Verein nicht nur durch sportliche Höchstleistungen, sondern auch durch ehrenamtliches Engagement. Durch den Bau diverser Erweiterungen auf unserer Anlage bieten wir genug Raum zur sportlichen Entfaltung. Unser Vorstand  strebt stetig immer weiter nach Verbesserung und Leistungsfähigkeit.

 

 

Quelle:http://www.anka-musikverlag.de/toruegkieken-rueckblick/vereine-f-h/index.html

<< Neues Textfeld >>

Agentur Kimm

Versicherungsmaklerbüro

Inh. Thorsten Kimm

 

Kleiner Rübenkamp 1

59399 Olfen

 

Tel: 02595-7193

Fax: 02595-384138

Mobil: 0171-4669833

Mail: th.kimm@cityweb.de

Reisebüro am Delft GmbH

Burgstraße 1
26721 Emden

Wir beraten Sie gern:
Tel.: 04921 97200
Fax: 04921 972020
E-Mail: info@reisebuero-am-delft.de 

Benjamin Wolthoff
Versicherungsfachmann
Burgstr. 7-9
26736 Krummhörn
Tel.: 04923/928083
Fax: 04923/928084
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Grimersum; Kai Janssen